http://www.schulegossau.ch/de/aktuelles/news/welcome.php?action=showinfo&info_id=86375
17.04.2021 10:55:42


Coronavirus – Informationen der Schule der Stadt Gossau (25. März 2021)

Sehr geehrte Eltern

Aufgrund der nach wie vor angespannten Situation rund um Corona sieht sich die Schule Gossau in der Pflicht, die Eltern ihrer Schülerinnen und Schüler zu den schulinternen Massnahmen zur Eindämmung des Coronavirus zu informieren und folgt dabei der Empfehlung des kantonalen Amtes für Volksschule.

Schnelltests

Gerne machen wir Sie darauf aufmerksam, dass Sie sich in Ihrer Apotheke einem Schnelltest unterziehen können. Dieser ist sehr unkompliziert und gratis (wird vom Bund bezahlt). Bitte beachten Sie die Informationen Ihrer Apotheke.

Anlässe

Grundsätzlich finden keine Anlässe statt, welche nicht zwingend nötig sind. Sie dürfen sich hier aber ganz auf die Informationen der jeweiligen Schuleinheit, Lehrpersonen und Schulleitungen verlassen, welche verpflichtet sind, die kantonalen Vorgaben umzusetzen.

Umgang mit kranken Schulkindern

Ist Ihr Kind krank, muss es zu Hause bleiben. Das beiliegende Merkblatt hilft Ihnen bei der Entscheidung. Wir empfehlen Ihnen, dass Sie Ihren Haus- oder Kinderarzt kontaktieren und seiner Empfehlung folgen. Stellt die Lehrperson im Unterricht fest, dass Ihr Kind Krankheitssymptome aufweist, muss es nach Rücksprache mit Ihnen so schnell wie möglich nach Hause.

Maskenpflicht

Erwachsene, Lehrpersonen aller Stufen und Schülerinnen und Schüler der Oberstufe müssen in den Verkehrsräumen der Schulareale und in den Schulzimmern jederzeit Masken tragen.

Ansprechpersonen

Ansprechpersonen für Fragen sind die zuständigen Schulleitungen.


Dokumente Hygiene_-_So_schuetzen_wir_uns_in_der_Schule.pdf (pdf, 859.9 kB)
Vorgehen_bei_Krankheitssymptomen_Kindergarten_Primarstufe.pdf (pdf, 1840.7 kB)
Vorgehen_bei_Krankheitssymptomen_Oberstufe.pdf (pdf, 1839.8 kB)
Covid-19_Informationen_Amt_fuer_Volksschule_St._Gallen.pdf (pdf, 36.4 kB)

Datum der Neuigkeit 25. März 2021
zur Übersicht