Willkommen auf der Website der Gemeinde Gossau Schule



Sprungnavigation

Von hier aus können Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Alt+0 Navigation Alt+1 Inhalt Alt+2 Suche Alt+3 Inhaltsverzeichnis Alt+4 Seite drucken PDF von aktueller Seite erzeugen

Aktuelles

Claudia Gisi wird neue Schulleiterin

Der Schulrat Gossau hat Claudia Gisi als neue Schulleiterin für die Schuleinheit Gallus-Hirschberg gewählt. Sie ersetzt ab Sommer 2019 Martin Keller, der Ende Januar 2019 in Pension geht.

Ende Januar 2019 tritt Schulleiter Martin Keller in den Ruhestand. Der Schulrat hat eine Übergangsregelung für ein halbes Jahr mit den Schulleitern Robert Züger und Markus Giger sowie je einer Lehrperson in den beiden Schulhäusern Gallus und Hirschberg getroffen.

 

Auswahl mit Assessment

Auf die Stellenausschreibung auf Sommer 2019 sind zahlreiche sehr gute guten Bewerbungen eingegangen. Der Schulrat führte mehrere Gespräche mit qualifizierten Persönlichkeiten. Eine kleine Auswahl durchlief ein externes Assessment, an dem auch Schulpräsident Urs Blaser teilnahm.

Aufgrund der geführten Gespräche und mit dem Ergebnis des Assessments fiel die Wahl des Schulrates einstimmig auf Claudia Gisi; sie ist zurzeit Schulleiterin bei der Stadtschule Chur.

 

Lehrerin, Dozentin, Schulleiterin

Claudia Gisi ist 51-jährig und wohnt in Frauenfeld. Sie ist ausgebildete Primarlehrerin und verfügt über die Hochschuldiplome als Turn- und Sportlehrerin für die Volksschule und die Mittelschule sowie als Sportwissenschaftlerin. Sie hat den Masterabschluss in Schulentwicklung erworben und ist ausgebildete Schulleiterin.

Nach verschiedenen Tätigkeiten als Lehrerin hat sie zehn Jahre lang als Dozentin und Mentorin für Bewegung und Sport an der Pädagogischen Hochschule Thurgau gewirkt. Seit August 2017 ist sie Schulleiterin an der Stadtschule Chur. Sie tritt ihre neue Stelle als Schulleiterin der Gossauer Schuleinheit Gallus–Hirschberg am 1. August 2019 an.


Claudia Gisi
Datum der Neuigkeit 28. Jan. 2019
zur Übersicht